Demonstrationen am 1. Mai

Neue Podcastfolge Erneut beschäftigen wir uns im Podcast mit dem Tag der Arbeit. Wie in der letzten Folge deutlich geworden, gehörten Demonstrationen und Kundgebungen von Anfang an zum 1. Mai dazu. Das heißt auch, dass Polizist*innen an diesem Tag im Einsatz sind und...

mehr lesen

Warum brauchen wir den 1. Mai?

Neue Podcastfolge Der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist schon seit Beginn ein Tag der Demonstrationen. Arbeiter*innen weltweit nutzen diesen Tag, um ihren Forderungen Gehör zu verschaffen. Das erste Mal wurde der 1. Mai 1890 als Protesttag der Arbeiterschaft begangen....

mehr lesen

Neue Broschüre zum Thema „Autonomer Antifaschismus“

Das Schlagwort „autonome Antifa“ dürfte bei den meisten informierten Beobachter*innen des politischen und gesellschaftlichen Zeitgeschehens Assoziationen wecken. Vor dem geistigen Auge erscheint etwa das Logo der Antifaschistischen Aktion mit den wehenden Fahnen, die...

mehr lesen

Neue Podcast-Folge zum Linksradikalismus in Ostdeutschland

Lina E., der Überfall auf eine Immobilienprokuristin, brennende Kräne, ein brennender Einkaufswagen, entglaste Bahnhaltestellen - längst hat Leipzig in der Sicherheitsdebatte dem G20-Gipfel in Hamburg den Rang abgelaufen. Die sächsische Boomtown sei eine „Hauptstadt...

mehr lesen

Kontakt

Sie erreichen das Team der Bundesfachstelle Linke Militanz per E-Mail:

kontakt@linke-militanz.de